Benjamin Framke

Junior Application Manager

Brief info

"Wer mich fragt, muss mit einer Antwort leben, wie auch immer diese ausfallen mag."

Benjamin Framke startete im Sommer 2015 mit einer dreijährigen Ausbildung zum Fachinformatiker mit dem Schwerpunkten Anwendungsentwicklung bei Syngenio. Als Junior Application Manager entwickelt Benjamin Frontend-, Middleware- und Backendsysteme für verschiedene Kunden.

In seiner Freizeit ist Benjamin ein passionierter Anwendungs- und Spieleentwickler. Wenn er also nicht gerade ein Tool entwickelt oder eine Mod für ein Spiel erstellt, ist er selber ein aktiver Computerspieler und seit neuestem auch mit eigenem VR Set.